Das neue Jahr bei amotIQ automotive beginnt mit drei neuen Kollegen, die wir herzlich willkommen heißen:
Seit Dezember ist unser Softwareentwickler Lars Assmus bei amotIQ automotive. Akshay Darade startet am 04.01.2021 und Andrii Baranov am 11.01.2021.
Alle drei Kollegen werden das amotIQ IQaRS Entwicklungsteam unter der Leitung von Jan-Niklas Dresbach als Projektleiter und Marco Beicht als Teilprojektleiter Technik & Entwicklung verstärken. Lars Assmus, Akshay Darade und Andrii Baranov verfügen über langjährige Entwicklungserfahrung und unterstützen uns mit ihrem Know How in der anstehenden Entwicklungsphase.
Das ganze amotIQ Team freut sich über die wertvolle Verstärkung.