amotIQ war wieder zu Gast an der Hochschule Heilbronn. In 2020 erstmalig vereint HHN Racing die Arbeit von drei Campussen, an zwei Fahrzeugen in einem Team. Und bereits jetzt arbeitet das Team an den neuen Konstruktionen – der Countdown zu den begehrten Events im Sommer 2020 läuft….

Gerade in dieser Saison stehen die Studierenden mit der Entwicklung eines Elektro- und eines Verbrennerrennwagens vor einer besonderen Herausforderung. Um diese zu meistern, wurde auch amotIQ automotive zum Sponsorentag am Freitag den 29.11. in die Aula des HHN Campus Sontheim eingeladen . Zu unserer großen Überraschung erführen wir, dass es den Verbrenner nur noch bis einschließlich 2021 geben wird. Ab 2022 arbeiten alle Hochschulteams von HHN zusammen am Elektrorennwagen – so möchten es die Veranstalter in Hockenheim.