Besuch von HHN Racing im amotIQ Headquarter
Die Projektleiter des Formula Student Team der Hochschule Heilbronn kamen heute zur Unterschrift des Kooperationsvertrags in das amotIQ Firmenbüro. Wie auch die letzten vier Jahre unterstützt amotIQ die Studierenden der HHN.
Max Balko, Projektleiter HHN Racing, und Jonas Straub, technischer Projektleiter, überbrachten die gute Nachricht, dass das Team mit der Planung und dem Bau des Rennwagens im Plan sind und dem Roll Out im Juni nichts mehr im Wege steht. Seit März arbeiten die Studierenden vor Ort und natürlich Corona gerecht mit Hochdruck an der Realisierung des Plans. Für 2021 konnte sich das HHN Racing Team für die Rennen in Spanien und Hockenheim qualifizieren.
Wir wünschen “unserem” HHN Racing Team eine erfolgreiche Saison 2021.