Wie hilft KI den Mitarbeitern im Alltag? Wie lassen sich Prozesse in der Industrie durch KI verbessern? Wann ist KI sinnvoll? Und wie funktioniert überhaupt KI?

KI-Experte Fabian Kuhn erarbeitete mit einer Gruppe von amotIQ Mitarbeitern in einem Workshop zahlreiche, sinnvolle KI-Maßnahmen für die Industrie.

Predictive Networks, Supervised Learning, Outlier Detection – was zunächst kompliziert klang, wurde im Laufe des sehr produktiven Vortragstages nach und nach entmystifiziert. Frank Mysliwitz: „KI ist die Kombination aus Würfeln und Statistik, nicht mehr und nicht weniger.“

Anschließend flossen zahlreiche Ideen, wie künftig unsere amotIQ-Kunden von unserem neuen Know-how profitieren werden. Wir danken Fabian Kuhn für seinen hervorragenden Workshop in Heilbronn, bei dem in Kooperation mit amotIQ Mitarbeitern ein ganzer Pool an Ideen mit sinnvollen KI-Maßnahmen entstanden ist. Gemeinsam gehen wir nun die ersten Schritte in Richtung Künstliche Intelligenz und setzen für unsere Kunden die neuen Ideen um.

Mehr Infos zu Fabian Kuhn finden Sie unter:https://www.linkedin.com/in/fabian-kuhn/