Seit Beginn des Wintersemesters 2018/19 ist amotIQ  Ausbildungspartner der DHBW Mosbach – jetzt auch konkret und nicht nur per Vertrag. Der erste DHBW-Student, Yannick Haas aus Mosbach, startet im Oktober 2018 bei amotIQ automotive in Heilbronn. Zunächst aber absolviert Yannick sein erstes Theoriesemester der Wirtschaftsinformatik an der Hochschule, bevor er sich ab 24. Dezember als „Prozessberater in Ausbildung“ in die Praxis stürzt.

Peter Heidecke: „In ersten internen Schulungen und auch bei unserem Mitarbeiter-Sommerfest haben wir unseren jungen Kollegen bereits kennen gelernt und ihm die Chance geboten, seine neuen Kollegen kennen zu lernen – nicht nur die alten Hasen, sondern auch die vielen jungen Mitarbeiter, die in diesem Jahr neu bei amotIQ eingestiegen sind. Wir sind überzeugt, mit Herrn Haas genau die richtige Entscheidung getroffen zu haben!“

Bevor er zu amotIQ kam hat der duale Student einige Semester an der Uni Würzburg studiert. Als Praktiker fühlt er sich jedoch in der Praxis besser aufgehoben als in der Theorie. Das passt zu amotIQ!
Das ganze amotIQ Team wünscht dem neuen Kollegen einen guten Start in sein erstes Semester und eine nachhaltige und fruchtbare Zusammenarbeit.