Heilbronn, 1. Oktober 2017 – Vor über 20 Jahren entwickelte ein Team aus erfahrenen IT-Entwicklungsdienstleistern aus der Automobilindustrie die unabhängige und modulare Softwarelösung JITplant, ein skalierbares, mandantenfähiges und mehrsprachiges JIT/JIS-System mit hochflexibler Montagesteuerung für die Serienfertigung in Losgröße 1. Nur zwei Jahre später schlossen sich die IT-Experten zusammen und gründeten die amotIQ automotive GmbH mit Sitz in Heilbronn. Im Dezember wird das Unternehmen volljährig.

„Automotive Märkte befinden sich im Wandel, auf dem Weg zur sogenannten Industrie 4.0 und zur Smart Factory. Das Rad muss aber nicht neu erfunden werden, wenn man, wie mit JITplant, über ein modular flexibel aufgebautes System verfügt, das sich an die veränderten Anforderungen in der Branche anpasst.“ Geschäftsführer Peter Heidecke blickt zuversichtlich in die automobile Zukunft seines Unternehmens, denn mit JITplant können neue Systeme schrittweise in die vorhandene Infrastruktur eingebunden werden, was Zeit, Ressourcen und somit Budget spart.

Über amotIQ

Die amotIQ automotive GmbH wurde am 21.12.1999 von Peter Heidecke, Andreas Prescher und Frank Mysliwitz gegründet und ist spezialisiert auf internationale Prozessberatung und IT-Entwicklungsdienstleistungen für Hersteller, Zulieferer und Dienstleister in der Automobil- und Fertigungsbranche. amotIQ ist der Experte für alle logistischen Prozesse der Serienbelieferung – mit und ohne SAP – sowie für die vertriebliche Logistik und EDI und bietet Steuerungssoftware für den Fertigungsprozess, die Montage- und Fertigungssteuerung. Zusätzlich zur Beratung bietet amotIQ automotive auch SAP add ons sowie mit JITplant eine eigene unabhängige und modulare Softwarelösung. Seit 2012 befindet sich der Firmensitz von amotIQ automotive, mit aktuell 22 Mitarbeitern, im Heilbronner Q-Big. Die amotIQ Gruppe ist ein Zusammenschluss von fünf international agierenden Unternehmen, die mit unterschiedlichen Produkten und Dienstleistungen erfolgreich am Markt ist. Zu amotIQ gehören seit 2004 die Unternehmen amotIQ automotive (Heilbronn), amotIQ solutions (Saarbrücken), amotIQ services (Saarbrücken), amotIQ systemberatung (München) und eilersconsulting (Düsseldorf).