Eines der besten Beratungsunternehmen für den Mittelstand/TOP CONSULTANT-Mentor Christian Wulff würdigt das Unternehmen

Heilbronn, 25.06.2016 – Die amotIQ automotive GmbH mit Sitz im Heilbronner QBIG im Schwabenhof ist einer der besten IT- Berater Deutschlands und darf sich TOP CONSULTANT 2016 nennen. Grundlage der Ehrung ist eine Kundenbefragung auf wissenschaftlicher Basis. Das Siegel zeichnet zum siebten Mal Berater aus, die sich auf den Mittelstand spezialisiert haben. Als Mentor des Beratervergleichs gratulierte Bundespräsident a. D. Christian Wulff dem Unternehmen am 24. Juni auf dem 3. Deutschen-Mittelstands-Summit in Essen.

amotIQ automotive gehört zu den Beratern in Deutschland, die am besten „mittelständisch“ sprechen – das hat der Beratervergleich TOP CONSULTANT ermittelt. Das Siegel gibt jenen mittelständischen Unternehmen, die einen Berater suchen, eine verlässliche Orientierung in einem unübersichtlichen Markt.

Die Grundlage für die Auszeichnung ist eine wissenschaftlich fundierte Kundenbefragung, die von Prof. Dr. Dietmar Fink von der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und Bianka Knoblach durchgeführt wurde. Beide leiten die Wissenschaftliche Gesellschaft für Management und Beratung (WGMB) und führen TOP CONSULTANT zum siebten Mal durch. Für die Auszeichnung ist entscheidend, dass die Kunden dem Berater einen hohen Grad an Professionalität attestieren und mit dessen Leistungen zufrieden sind. amotIQ automotive hat es als eines von insgesamt 87 Unternehmen in die Riege der besten Berater 2016 geschafft.

amotIQ ist bereits seit 16 Jahren am Markt erfolgreich und hat sich auf internationale Prozess- und Logistikberatung und IT-Entwicklungsdienstleistungen für Hersteller, Zulieferer und Dienstleister in der Automobil- und Fertigungsbranche spezialisiert. In Hinblick auf Industrie 4.0 und einer extrem spezialisierten Industrie ist es wesentlich, dass Problemlöser den Überblick behalten, denn je spezialisierter die Fachleute auf Kundenseite sind, umso mehr muss der Berater den Gesamtüberblick über die Prozesse behalten. amotIQ Geschäftsführer Peter Heidecke: „Wir sind stolz auf diese tolle Auszeichnung und freuen uns sehr über die Bestätigung durch unsere Kunden. Vor allem aber spornt es uns an, unsere Kunden auf der ganzen Welt auch weiterhin mit unseren mittelständischen Tugenden wie Schnelligkeit, Flexibilität, Lösungsorientiertheit, Pragmatismus und Bodenständigkeit zu begeistern.“

„Mittelständische Unternehmen erwarten, dass Berater mit ihnen auf Augenhöhe kommunizieren und individuelle Lösungen für ihre spezifischen Herausforderungen erarbeiten“, sagt Prof. Dr. Dietmar Fink, „die TOP CONSULTANTS zeigen sehr eindrucksvoll, dass sie den Wünschen ihrer Kunden gerecht werden und auch über den Tellerrand blicken. Im unüberschaubaren Beraterdschungel erhalten die Kunden durch das TOP CONSULTANT-Siegel eine Orientierung, auf die sie vertrauen können.“

Über TOP CONSULTANT: der Beratervergleich
Seit 2010 vergibt compamedia das TOP CONSULTANT-Siegel an Berater für den Mittelstand, die sich aus Sicht der Kunden durch besondere Leistungen auszeichnen. Bewerben können sich Consultants in den Kategorien Personal-, Management-, IT- und technische Beratung sowie Organisationsentwickler. Die wissenschaftliche Leitung des Unternehmensvergleichs liegt in den Händen von Prof. Dr. Dietmar Fink, Professor für Unternehmensberatung an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, und Bianka Knoblach. Beide leiten die Wissenschaftliche Gesellschaft für Management und Beratung (WGMB). Mentor ist Bundespräsident a. D. Christian Wulff. Medienpartner ist das manager magazin. Mehr Infos unter www.top-consultant.de. Deutschlands beste Berater finden Sie auch auf www.beste-mittelstandsberater.de.

Hintergrundinformationen zum Projekt und allgemeines Bildmaterial gibt es im Internet unter www.top-consultant.de/presse oder per E-Mail an presse@compamedia.de.

Über amotIQ
Die amotIQ automotive GmbH wurde am 21.12.1999 gegründet und ist spezialisiert auf internationale Prozessberatung und IT-Entwicklungsdienstleistungen für Hersteller, Zulieferer und Dienstleister in der Automobil- und Fertigungsbranche. amotIQ ist Experte für automobile Logistik mit und ohne SAP und bietet zusätzlich zur Beratung auch SAP add ons sowie mit JITplant eine eigene unabhängige MES-Softwarelösung. Seit 2012 befindet sich der Firmensitz von amotIQ automotive, mit aktuell 20 Mitarbeitern, im Heilbronner Q-Big. Die amotIQ Gruppe ist ein Zusammenschluss von fünf international agierenden Unternehmen, die mit unterschiedlichen Produkten und Dienstleistungen erfolgreich am Markt ist. Zu amotIQ gehören seit 2004 die Unternehmen amotIQ automotive (Heilbronn), amotIQ solutions (Saarbrücken), amotIQ services (Saarbrücken), amotIQ systemberatung (München) und eilersconsulting (Düsseldorf).