amotIQ bei der Formula Student 2018

amotIQ automotive war  bei der Formula Student Germany 2018 in Hockenheim dabei, als Mike Guthmann am 11. August 2018 für HHN Racing die Bestzeit im Autocross gefahren ist.

Aber nicht nur das! Als Sponsor hatte amotIQ die Chance, die engagierten Studenten beim Wettkampf vor Ort zu erleben, die aufregende Atmosphäre am Hockenheim Ring live mitzubekommen sowie gute Gespräche mit den Studenten und mit anderen Sponsoren zu führen. Und das alles, bei herrlichem Wetter! Schön zu sehen, dass viele amotIQ-Kunden und Geschäftspartner die engagierten Studierenden ebenso unterstützen wie wir!

Und obwohl es „unser“ Team in der letzten Runde der Formula Student Germany 2018 Hockenheim dann doch nicht bis ans Ziel geschafft hat, endet für HHN Racing eine erfolgreiche Saison. Für amotIQ endet die Beziehung zu dieser ganz besonderen Mannschaft nicht. Rechts im Rennwagen sitzt Albert Renz, unser Student und Kollege im Praxissemester 2018/19.

Bild ©FSG Maru

In diesem Jahr traten am Hockenheim Ring Rennwagen mit Verbrennungsmotoren, sowie Elektrofahrzeuge und fahrerlose Autos gegeneinander an.

Hier im Video fährt der HHN Racing-Fahrer 79,71 Sekunden – ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann.

FSG 2018 Autocross best run of HHN Racing

Ein weiteres Mal könnt ihr zusehen, wie Mike Guthmann unsere Bestzeit im Autocross fährt. Hier sind es 79,71 Sekunden bei der Formula Student Germany 2018 Hockenheim. Wir sind gespannt, welche Platzierung – und damit auch Startposition für das Endurance – wir damit erreichen.

Gepostet von HHN Racing e.V. am Samstag, 11. August 2018