Wir sind Exklusiv Sponsor des HHN Racing Teams!

09.01.2016 11:54

Mit Begeisterung werden wir die Entwicklung des neuen Rennwagens hautnah miterleben. Wir finden: Engagierte junge Menschen und schnelle Autos passen gut zu amotIQ automotive! Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit den tollen Studierenden der Hochschule Heilbronn.
 
Das HHN Racing Team konnte sich bereits erfolgreich bei zwei großen Formula Student-Wettbewerben registrieren! Erstes Ziel im Sommer diesen Jahres ist die Formula Student Austria vom 30. Juli bis zum 03. August am Red Bull Ring in Spielberg.
 
Die Formula Student Germany findet vom 08. August bis zum 13. August am Hockenheimring statt. Natürlich sind wir dann auch vor Ort und drücken unserem HHN Racing Team bei Motorenlärm, Benzingeruch und Ölflecken alle Daumen!
Weitere Infos unter: hhn-racing.de

Über unseren Partner

Das Team von HHN Racing e.V. setzt sich aus Studierenden der Hochschule Heilbronn für Technik, Informatik und Wirtschaft zusammen und vereint Mitglieder aus den Standorten Heilbronn, Künzelsau sowie Schwäbisch Hall. Der Verein gibt hochmotivierten Studierenden auf ehrenamtlicher Basis die Möglichkeit, berufliche Erfahrungen zu sammeln, weiterzugeben und gleichzeitig ihre soziale Kompetenz zu vertiefen.

Die Formula Student

Die Formula Student ist die europäische Antwort auf die amerikanische Formula SAE™, die 1981 von der Society of Automotive Engineers als Hochschulwettbewerb in den USA gegründet wurde. Nach diesem Vorbild wurde 1999 in Großbritannien die Formula Student ins Leben gerufen, jedoch um die Gebiete Projektmanagement und Projektpräsentation erweitert. Weltweit gibt es im Moment neun Wettbewerbe mit steigenden Teilnehmerzahlen rund um den Globus. Beim Formula Student Wettbewerb entwerfen, konstruieren und bauen die teilnehmenden Studierenden innerhalb eines Jahres einen Rennwagen nach bestimmten Vorgaben. Nach dessen Fertigstellung treffen sich die einzelnen Teams auf weltweiten Wettbewerben, um ihre Rennwagen einer Fachjury mit Juroren aus Automobilindustrie und Formel 1 zu präsentieren und in verschiedenen Disziplinen gegeneinander anzutreten. Die teilnehmenden Studierenden sammeln so bereits während des Studiums praxisnahe Erfahrungen. Dies betrifft neben den Bereichen Entwicklung, Konstruktion und Fertigung auch Teamarbeit, Projektmanagement und Marketing.

Mehr unter http://www.hhn-racing.de/